MENU ausklappen
MENU schliessen

Thema Salpeter auf der Wand

Salpeter auf der WandSalpeter auf der Wand ist ein Risiko für die Bausubs­tanz. Der umgangs­sprach­liche Begriff bezeichnet Salz­aus­blü­hungen. Diese ent­ste­hen bei feuchten Wänden. Denn mit der Feuch­tig­keit werden Salze trans­por­tiert.

Das Problem: Wenn die Wände zwischen­zeit­lich trocknen, kristal­lisieren die Salze. In der Folge lagern sie sich sicht­bar als unschöner „Salpeter“ auf der Wand ab. Aber beson­ders gefähr­lich ist die Ausdeh­nung der Salz­kris­talle im Inneren des Mauer­werks. Denn die Mauern platzen auf und zer­set­zen sich langsam.

Das Risiko: Sie können Salpeter zwar ober­fläch­lich entfer­nen, er befindet sich dann aber auch noch im Mauer­werk selbst. Und die Salze werden erneut trans­por­tiert, sobald die Wände wieder feucht sind. Folglich kehren die Salpeter­aus­blü­hungen auch auf der Ober­fläche zurück. Wurden weitere Sanie­rungen durch­geführt, können diese wieder zerstört werden.

Daher sollten Sie bei Salpeter auf der Wand zuerst die eigent­liche Ursache fachge­recht besei­tigen lassen: Den Wasser­ein­tritt in das Gebäude. Damit können keine Salze mehr gelöst und trans­por­tiert werden. Ein Sachver­stän­diger kann für Sie die Schäden beur­teilen und die Ursache verläss­lich ermit­teln. So ist es Ihnen möglich, die Salpeter­bildung durch eine geeig­nete Sanie­rungs­maß­nahme dauer­haft zu lösen!

Auf den folgen­den Seiten infor­miert Sie Spezia­list BAS gerne aus­führ­licher zum Thema Salpeter auf der Wand…

Die BAS Mauerwerkstrockenlegung GmbH ist ihr Spezial­betrieb im erfolg­reichen Kampf gegen Salpeter auf der Wand. Allen Haus­eigen­tümern in Sachsen-Anhalt, Branden­burg und Berlin bieten wir kosten­los und unver­bind­lich einen Sachver­ständigen­besuch! So können Schäden und Ursachen genau ermittelt werden. Und im Anschluss lassen sich geeig­nete effek­tive Behebungs­möglich­keiten von dauer­hafter Wirkung abwägen.

Salpeter auf der Wand? BAS Mauertrockenlegung hilft

Spezia­list BAS hat über 25 Jahre Erfah­rung und bereits tausende Gebäude zum Fest­preis und mit 10 Jahren Garantie saniert. Verein­baren jetzt einen kostenfreien Vor-Ort-Termin über unseren Kontakt­bereich!

 

Aufsteigende Feuchtigkeit im Haus - Feuchte Wände durch Kapillarwasser - BAS-Ratgeber

Aufsteigende Feuchtigkeit im Haus

Bei feuchten Wänden ist aufsteigende Feuchtigkeit eine mögliche Ursache. Denn Wasser steigt kapillar über feine Poren im Mauerwerk nach oben und kann so großflächig Schäden anrichten. Der BAS-Ratgeber erläutert wie aufsteigende Feuchte entsteht und was mögliche ursachen und Behebungsmöglichkeiten sind…

lesen >>

 

 

 

Feuchte Wände im Haus - BAS-Ratgeber

Feuchtigkeit in der Wand

Feuchte Wände müssen ernst genommen werden. Denn unabhängig von der Ursache gilt: Bei Wassereintritt besteht ein hohes Risiko auf Schäden am Haus. Werden diese nicht behoben, schadet die Beeinträchtigung am Gebäude fort. Hier informieren wir Sie grundlegend zum Problem mit feuchten Wänden…

lesen >>

 

 

 

Verhinderung von Salzausblühungen und Salpeterbildung im Keller - BAS-Ratgeber

Sanierung Salzausblühungen Keller

Salze auf dem Kellermauerwerk sind ein gefährlicher Schaden an der Bausubstanz. Wird die Ursache für Salzausblühungen im Keller nicht dauerhaft gelöst, wird die Salzbildung fortschreiten. Auf die richtige Sanierung kommt es an! Wir klären auf…

lesen >>

 

 

 

Wenn Salzbildung Kellermauerwerk und Bausubstanz zerstört - BAS-Ratgeber

Gefahr Salz im Keller

Salzbildung (Salpeterausblühungen) an Kellermauern haben gravierende Auswirkungen auf das Gebäude. Sie entstehen durch Feuchtigkeit und dem damit verbundenen Salztransport. Die Salze werden aus den Baustoffen herausgelöst oder stammen aus dem Boden…

lesen >>

 

 

 

Ist das Salpeter oder Schimmel an der Kellermauer? - BAS-Ratgeber

Salzbildung Kellermauer

Feuchte Kellerwände transportieren mit dem Wasser Salze aus dem Mauerwerk oder Erdreich in den Keller. Bei Trocknung kristallisieren diese und es entstehen weiße Salzausblühungen. Oft wird Salzbildung jedoch mit Schimmel verwechselt…

lesen >>

 

 

 

Feuchtes Mauerwerk? Schimmel? Salpeter? Im Keller oder Wohnbereich? Dann sollten Sie handeln...

Vorteil trockene Wände

Feuchtes Mauerwerk, Schimmel und Salpeter? Was sind die Risiken feuchter Wände? Und was die Vorteile trockener Wände? Als Hausbesitzer sollten Sie schnell handeln. Die Auswirkungen auf Gebäude und Gesundheit nehmen zu und können erhebliche Ausmaße annehmen…

lesen >>

 

 

 

Salpeter und Salzausblühungen an feuchtem Mauerwerk - BAS-Ratgeber

Salpeter: Salzausblühung im Mauerwerk

Salpeter und Salzausblühungen am Mauerwerk entstehen bei Feuchtigkeit im Haus. Schwere Bauschäden können die Folge sein, wenn nicht zügig bei Salzbildung reagiert wird. Die einzige Lösung ist das dauerhafte Aussperren der Feuchtigkeit…

lesen >>