MENU ausklappen
MENU schliessen

Thema Feuchtigkeit im Haus

Feuchtigkeit im HausFeuchtigkeit im Haus ist eine ernstzu­nehmende Ange­legen­heit – sowohl im Keller als auch im Wohn­bereich. Dauerhafte Schäden an der Bausubs­tanz drohen ebenso wie Auswir­kungen auf die Gesund­heit. Denn neben zahl­reichen Schäden an der Bausubs­tanz ist insbe­sondere Schimmel­bildung eine häufige Erschei­nung in feuchten Häusern.

Wird der Ursprung für den Wasser­eintritt nicht beseitigt, nehmen die Schäden zu. Vielfäl­tige Ursachen kommen in Betracht. Ein Experte kann diese mit modernen Messmethoden und langer Erfahrung feststellen.

Auf den folgenden Ratgeber-Seiten können Sie zudem viele weitere nützliche Informa­tionen zum Thema Feuchtigkeit im Haus nachlesen:

Spezialist BAS steht Ihnen mit einer kosten­freien Schadens­analyse und Ursachen­diagnose überall in Branden­burg, Berlin und Sachsen-Anhalt zur Seite. So lassen sich Ursachen ermitteln und eine even­tuell nötige Abhilfe recht­zeitig überlegen. Denn je schneller gehandelt wird, umso besser lassen sich Folge­schäden begrenzen. Kontak­tieren Sie uns gerne für eine indivduelle Bera­tung kostenlos und unver­bindlich vor Ort!

Feuchtigkeit im Haus? BAS Mauertrockenlegung hilft

 

Wand-Boden-Abdichtung: Sanierung undichter Wand-Boden-Anschlüsse - BAS-Ratgeber

Wand Boden Abdichtung

Die Wand-Boden-Abdichtung an modernen Häusern schützt vor eintretendem Wasser zwischen Bodenplatte und Mauerwerk. Diese Abdichtung im Wand-Boden-Anschluss ist häufig hoher Beanspruchung ausgesetzt und eine der größten Schwachstellen neuerer Gebäude. Ist sie defekt, ist eine nachträgliche Erneuerung wichtig…

lesen >>

 

 

 

Mauertrockenlegung: Feuchte Wände dauerhaft trockenlegen lassen - BAS-Ratgeber

Mauertrockenlegung

Die Mauertrockenlegung ist ein wichtiger Sanierungsschritt, wenn ein Haus feuchte Wände durch undichte oder fehlende Mauerabdichtungen hat. Bevor weitere Sanierungsschritte folgen, gilt es erst die Feuchtigkeit dauerhaft aus dem Gebäude zu bekommen…

lesen >>

 

 

 

Aufsteigende Feuchtigkeit im Haus - Feuchte Wände durch Kapillarwasser - BAS-Ratgeber

Aufsteigende Feuchtigkeit im Haus

Bei feuchten Wänden ist aufsteigende Feuchtigkeit eine mögliche Ursache. Denn Wasser steigt kapillar über feine Poren im Mauerwerk nach oben und kann so großflächig Schäden anrichten. Der BAS-Ratgeber erläutert wie aufsteigende Feuchte entsteht und was mögliche ursachen und Behebungsmöglichkeiten sind…

lesen >>

 

 

 

Schimmel auf den Wänden - Gesundheitsgefahr durch Schimmelpilze im Haus - BAS-Ratgeber

Schimmel auf der Wand

Schimmel auf Wänden ist nicht nur unschön anzusehen: Die Sporen in die Atemluft sind für alle Bewohner ungesund und beeinträchtigen das Wohnklima. Um den Schaden zu begrenzen, sollten Hausbesitzer möglichst zügig Abhilfe der Ursache schaffen…

lesen >>

 

 

 

Feuchte Wände im Haus - BAS-Ratgeber

Feuchtigkeit in der Wand

Feuchte Wände müssen ernst genommen werden. Denn unabhängig von der Ursache gilt: Bei Wassereintritt besteht ein hohes Risiko auf Schäden am Haus. Werden diese nicht behoben, schadet die Beeinträchtigung am Gebäude fort. Hier informieren wir Sie grundlegend zum Problem mit feuchten Wänden…

lesen >>

 

 

 

Defekte Wand-Boden-Abdichtung im Keller zuverlässig erneuern - BAS-Ratgeber

Erneuerung undichte Wand-Boden-Abdichtung Keller

Eine undichte Wand-Boden-Abdichtung im Keller hat fatale Auswirkungen. Der undichte Wand-Boden-Anschluss des Kellers kann nachträglich erneuert werden. Wichtig für dauerhafte Ruhe vor der Feuchtigkeit ist die fachgerechte Anwendung des richtigen Verfahrens…

lesen >>

 

 

 

Verhinderung von Salzausblühungen und Salpeterbildung im Keller - BAS-Ratgeber

Sanierung Salzausblühungen Keller

Salze auf dem Kellermauerwerk sind ein gefährlicher Schaden an der Bausubstanz. Wird die Ursache für Salzausblühungen im Keller nicht dauerhaft gelöst, wird die Salzbildung fortschreiten. Auf die richtige Sanierung kommt es an! Wir klären auf…

lesen >>

 

 

 

Die richtige Reihenfolge der Kellersanierung - BAS-Ratgeber

Richtige Reihenfolge Kellersanierung

Bei der Sanierung des Kellers ist die korrekte Reihenfolge der Sanierungsschritte erfolgsentscheidend. Wird bei der Kellersanierung falsch verfahren, können auch neue Sanierungsbereiche wieder Schaden nehmen. Wir erläutern, worauf Sie achten sollten…

lesen >>

 

 

 

Keller trocknen oder trockenlegen - worin liegt der Unterschied?

Keller trocknen

Kellertrocknung vs. Kellertrockenlegung: Reicht bei Feuchtigkeit im Keller entfeuchten oder sollte man lieber trockenlegen? Was Sie beachten müssen, um das Problem mit Feuchtigkeit oder Wassereinbruch im Keller dauerhaft loszuwerden, erfahren Sie hier im BAS-Ratgeber…

lesen >>

 

 

 

Wenn Salzbildung Kellermauerwerk und Bausubstanz zerstört - BAS-Ratgeber

Gefahr Salz im Keller

Salzbildung (Salpeterausblühungen) an Kellermauern haben gravierende Auswirkungen auf das Gebäude. Sie entstehen durch Feuchtigkeit und dem damit verbundenen Salztransport. Die Salze werden aus den Baustoffen herausgelöst oder stammen aus dem Boden…

lesen >>